Umfragen

  • SafetyCar auf 11

    1. Brands Hatch (3) 27%
    2. Tokyo Expressway (8) 73%

    Hey Leute ich weiss es ist etwas sehr spontan aber da Steffi erstmal nicht das SafetyCar Steuern wird hat sich meine Freundin gemeldet diesen für diese eine Runde zu fahren.

    Die Frage: wollte ihr das SafetyCar lieber auf Brands Hatch oder in Tokyo Expressway im Regen fahren??

  • Abgeschlossen

    Welche Pflichtboxenstopp-Variante wollt ihr fahren? 16

    Heute gehts nochmal um den kommenden Pflichtboxenstopp.

    In der WhatsApp Gruppe hatte ich meine neuste Idee zu dem Thema schon mal geschildert und er kam gut an.


    Hier die neue Idee:

    Wir machen den Pflichtboxenstopp mit dem Mandatory "Tanken".

    Das würde bedeuten, das man einmal im Rennen zur Box kommen muss, um mindestens 1 Liter Benzin zu tanken.

    Bisher war zusätzlich ein Boxenstoppfenster geplant, genau das würde ich aber weglassen.


    Vorteil des ganzen wäre, wenn man z.B. in einem Startchrash verwickelt ist und mit einer Beschädigung am Fahrzeug zur Box muss, dort den Schaden reparieren lässt und zeitgleich sein Mandatory erfüllen kann, indem man den Tank voll macht.

    Somit wäre man taktisch noch im Rennen und es wäre noch einiges drin.


    Bei der Variante mit dem Boxenstoppfenster, was sich zur Mitte des Rennens erst öffnet, wäre eine Beschädigung zum Anfang des Rennens ziemlich Fatal, da man dann 2 Stopps absolvieren muss.


    Geplant ist der Pflichboxenstopp ab dem Rennen am 13.10. auf Paul Ricard.

  • Um welche Tageszeit sollen wir fahren?? 19

    Servus liebe Racer,

    Nun gibt es eine zweite Umfrage bezüglich des Markenpokals. Und zwar um das Finalrennen! Voraussichtlich wird das Finale auf dem 24h Nürburgring in der Nacht gefahren.

    Nun sind wir aber unschlüssig geworden und haben uns gefragt, was ihr davon haltet?


    Was das Einprägen der Strecke angeht, wird allen wohl bekannt sein. Egal ob im Hellen oder im Dunklen.


    Pro und Kontra


    Pro:

    - Pures Racing am Limit

    - Nachtleben sieht schön aus und ist abwechslungsreich




    Kontra:

    - "Blindfahren"

    - Fahrzeuge werden nicht deutlich zu erkennen sein



    Ihr habt 2 Antwort Möglichkeiten

  • Nun denn, ihr habt die Qual der Wahl für ein Regenrennen 17

    Servus liebe GTSport freunde des Markenpokals.


    Da es viele Beschwerden gab, dass ein Regenrennen in Tokyo mit dem Amuse zu heftig sei. Die zweite Variante ein Regenrennen zu fahren, wäre mit dem Lexus Gr.2 in Spa.


    Es würde auch mit dem Amuse S2000 auf dem Red Bull Ring funktionieren aber da es ja schon so schlimm in Tokyo ist wäre RedBull Ring nicht unbedingt eine Lösung.


    Keine Zweifel es wird ein Regenrennen geben!


    Jetzt habt IHR die Möglichkeit zu bestimmen auf welcher Strecke wir im Regen fahren.


    Ich mache mal vorsichtshalber alle 3 Strecken rein. Macht lieber mal eine Probefahrt oder überdenkt euch eure Wahl.


    Die Aussagen kommen vielleicht etwas Angreifend rüber, soll es aber nicht. Verzeihung.

  • Abgeschlossen

    Gefällts euch? 6

    Von MarcoUS2312 wurde mir ein Tipp gegeben via Whatsapp.

    Man kann die Umfragen schlecht einsehen.


    Das sollte ich hiermit behoben haben, denn oben im Hauptemenü im Unterpunkt "Mitglieder" findet ihr den Punkt "Umfragen".

    Und auch den Punkt Formulare nur so nebenbei :D


    Ich hab es euch aber auch ins Forum gelegt, unter der Kategorie "Organisatorisches" - "Allgemeine Themen"


    lg Obi