Beiträge von Jasperinho23

    Qualifikation-Ergebnis: P3

    Qualifikation-Fazit: Sehr zufrieden. Die Zeiten der beiden Ersatzfahrer waren nicht machbar. Ich bin an (meinem) Limit gefahren und habe meine Wunschzeit um mehr als 0,4 Sekunden übertroffen.


    Rennergebnis: P1

    Rennzusammenfassung:

    Erster Saisonsieg, daher bin ich über das Endergebnis zufrieden. Es macht mich zuversichtlich, dass ich immer konstanter werde. Ich denke, dass ich mich in den letzten Monaten etwas weiter entwickeln konnte. Das fühlt sich gut an.


    Zum Rennen; nach der ersten Kurve konnte fand ich mich auf P2 wieder, super einen Platz gut gemacht und den Start überstanden. Sofort kam das VSC und da ist mir der drittplatzierte @the_Goalkeeper in das Auto gefahren. Zack 5sek. Zeitstrafe. Puh, das herauszufahren wird harte Arbeit.


    Danach fuhr ich einfach mein Rennen versuchte mich zu konzentrieren und meinen doch sehr frustrierten Teamkollegen MiMa_Racing irgendwie zu unterstützen! Er hatte einen schwarzen Tag!


    Die Zeitstrafe habe ich während dem ersten Stopp abgesessen und fand mich auf P3 wieder. Das war i.O. Neben noch einer Tracklimitstrafe von 3sek habe ich keine weitere Strafe erhalten. Das war wichtig, da mich auch nur eine Strafe mehr auf P3 gesetzt hätte. Die beiden Alfa Fahrer Friese500 und Heino20 lagen mir die ganze Zeit im Nacken.


    Am Ende konnte ich, auch aufgrund dem Glücksfall in der letzten Runde noch einmal DRS von einem Überrundeten zu erhalten und dem Pech des ein oder anderen Fahrers, mit 0,3sek Vorsprung ins Ziel fahren.


    Es fällt mal wieder auf; man braucht auch Glück um zu gewinnen. Es muss einfach passen. Der Schnellste war ich mit Sicherheit nicht!


    An dieser Stelle; danke an alle Fahrer. Jeder verhält sich immer sehr fair beim Überrunden. Schön fand ich auch, dass sich @the_Goalkeeper sofort entschuldiget für die Zeitstrafe die er für mich verursachte. Klar hat es mich geärgert, auch wenn es dazu gehört, aber es war verflogen als er sich dann meldete. So macht das wirklich Spaß. Sorry an ElNacho , auch wenn man irgendwie Konkurrent ist, man wünscht sich nicht, dass man durch den Fehler des anderen gewinnt. Ich hoffe, dass du in Silverstone etwas mehr Glück und Erfolg haben wirst. Das Gleiche geht an Heino20 , bei dir war es ja eher das Manöver eines anderen, welches dich zu einem weiteren Boxenstopp zwang. Das ist ärgerlich und kostete dir den Sieg.


    Bis in UK,

    Jasperinho23

    Qualifikation-Ergebnis: P4

    Qualifikation-Fazit: Sehr zufrieden eine 1:28,8XX Zeit ist eine tolle Zeit.


    Rennergebnis: P2

    Rennzusammenfassung: Sehr zufrieden. Um ehrlich zu sein fühlte es sich so an als würde es nicht schneller gehen. Gerade im dritten Sektor habe ich mich schwer getan und hatte mit zunehmender Reifenabnutzung immer Angst das Auto zu verlieren. Einmal in Runde 9 ist es ja fast passiert. Vor dem SC konnten Heino20 , ElNacho u MiMa_Racing mir ein wenig davon fahren...innerlich dachte ich mit dem Podium wird es schwer, aber ich war bereit das zu akzeptieren und froh, dass P5 dann Friese500 bereits zu weit weg waren +24sek. So stellte ich mich darauf ein kein Risiko zu gehen und Zeitstrafen zu vermeiden.

    Es kam wie es kommen musste; das SC spielte mir in die Karten. Der Zeitabstand war weg. Ich kam besser zurecht nach dem letzten Reifenwechsel (Auto leichter kam dazu) und so konnte mir elnacho und auch mein Teamkollege mir nicht mehr davon fahren, deren Zeitstafen spielten mir dann in die Karten. Mein einziger Gedanke war über 10 Runden etwas ärgerlich, da ich ein wenig schneller fahren könnte und dann mit etwas Glück hätte an Heino dran bleiben können.


    Am Ende ist es aber sehr viel mehr als ich auf dieser Strecke erwarten konnte.


    Glw an den Sieger! Super Ergebnis fürs Team! Danke für den tollen STream!


    Freue mich auf Spielberg.

    Qualifikation-Ergebnis: P6

    Qualifikation-Fazit: War fein...in Baku dachte ich mir alles unter 1:40,000 ist super.


    Rennergebnis: P8

    Rennzusammenfassung: Unzufrieden, nach der ersten Kurve auf P3 eigentlich lief es ganz okay. Bis ich in der zweiten SC Phase versehentlich eine Durchfahrtsstrafe eingesammelt hatte. Wäre die nicht gewesen, dann wäre ich vermutlich vor meinem Teamkollegen gelandet.


    Aber; an dieser Stelle muss ich mich bei allen beteiligten entschuldigen. Ich habe wohl ordentlich gelaggt und das obwohl ich vor dem Race noch ein Lan Kabel gelegt hatte.


    Im Rennen habe ich alle mit ihren verrückten Manövern verflucht. Nach dem Rennen verstanden wieso es dazu kam. War einfach meine Schuld ;-).


    Also nochmal sorry! Der neue Router kommt am Montag und dann hoffe ich, dass das Problem gelöst ist.


    Glw ans Podium!

    Qualifikation-Ergebnis: P11

    Qualifikation-Fazit: Puh, also viel schneller kann ich in Baku nicht...sprich wären die anderen nicht so viel besser, dann wäre ich zufrieden ;-)


    Rennergebnis: P6

    Rennzusammenfassung: What 6ter! Mega! Hab extrem profitiert von den Kollisionen der anderen. Sogar ne Zeit das Feld angeführt. Aber auch hier ich bin in Baku sehr viel zu langsam, daher wurde ich dann nach und nach kassiert. Platz 6 ist aber mehr als ich mir jemals ausgerechnet hatte.


    Glw ans Podium!

    Qualifikation-Ergebnis: P6

    Qualifikation-Fazit: Nicht zufrieden. Habe mir als Ziel eine 1:10,4XX gesetzt und ich war einfach zu nervös und so zu viele Fehler gemacht.


    Rennergebnis: P2

    Rennzusammenfassung: Mehr als zufrieden...nach P6 in der Quali habe ich nicht damit gerechnet auf dem Podium zu landen. Viele Fahrer haben (außer MiMa) ihre Fehler gemacht und so konnte ich tatsächlich ganz weit vorne landen.

    Ein toller Start in die neue (alte) Saison!

    Qualifikation-Ergebnis: P2

    Qualifikation-Fazit: War super...hatte angedacht auf Gelb zu starten, aber die Zeit war nicht gut genug. So fuhr ich eine finale Runde auf Rot und erreichte PLatz 2. Damit hätte ich nicht gerechnet.


    Rennergebnis: P6

    Rennzusammenfassung:

    Nicht zufrieden. Falsche Strategie auf Hart zu gehen in der ersten SC Phase. Konnte mit den Topfeld nicht mithalten...und als der Regen kam, da habe ich richtig abreißen lassen. Das hat mich geärgert und führte zu der ein und anderen Unkonzentriertheit und es kam zu vielen Zeitstrafen.

    Das einzig Gute war der Podiumsplatz meines Teamkollegen MiMa_Racing! Das hat mich sehr gefreut!

    Qualifikation-Ergebnis: p12

    Qualifikation-Fazit:

    War nix. Wollte noch eine Finale Zeit setzen. Verbremse mich und beim wieder auf die Strecke fahren bekomme ich eine Gridstrafe vinn5 Plätzen. War etwas zu nah an meinem Teamkollegen.


    Rennergebnis: p4

    Rennzusammenfassung:

    Angesichts des Startplatzes muss ich zufrieden sein. Start und gleich durch ein sehr aggressives ich riskiere mein Rennen und auch das der anderen gleich in der ersten Runde eines Fahrer gerade den Dreher verhindert...eine Kurve später stand aber jemand quer und ich konnte nichts mehr tun. Flügelschaden.

    Also an die Box auf hart und bis zum Regen Vollgas. Meine Pace war okay und so holte ich nach und nach auf.

    Mima war so super und merkte dass ich auf hart etwas schneller war als er auf mediums und so ließ er mich passieren...das war eine tolle Geste...zumal er dann in der Box beim Regenanfang etwas warten musste.

    Dann kam das SC und ich konnte auch die 23 sek auf die Spitzengruppe wieder gut machen. Überholen im Regen war aber nicht möglich. Am Ende also P4.


    Passt u Glückwunsch ans Podium!

    Qualifikation-Ergebnis: p5

    Qualifikation-Fazit: ich war zufrieden aber wäre lieber auf 6 gestartet, damit ich vor der ersten Kurve innen gewesen wäre.


    Rennergebnis: p2

    Rennzusammenfassung: Strategie ist voll aufgegangen. Könnte ein paar Überholmanöver erfolgreich abschließen so dass ich aus dem getümmel raus konnte und mich so vom feld etwas absetzte.

    Das würde dann elnacho zum Verhängnis.


    Edelmalz1 war von der Pace her aber einfach zu stark. Respekt!


    Danke an alle für das faire miteinander. Es hat Spaß gemacht! Glw an Edelmalz1 u Elnacho zu den anderen beiden Podiumsplätzen.


    Freue mich auf Bahrain.

    C Serie zur 100% finde ich auch nicht verkehrt, dann müsste es aber eine klar definierte Auf-und Abstiegsregelung geben.


    Oder anstatt einer neuen Rennserie macht man wöchentlich einfach ein Trainingsrennen für Jedermann/Frau. Da werden dann immer 100% gefahren und dieses Rennen findet mindestens einen Tag vor dem nächsten Ligarennen statt auf dem aktuellen Kurs.

    Aus meiner Sicht würde eine B-Liga für Sonntags 50% der richtige Erweiterungsschritt sein.


    Die B-Fahrer, die lieber 50% fahren haben so eine Alternative.