Master of BAHRAIN!

Bahrain-Siegerfoto
Alfa Romeo an der Haarnadl

Hallo Rennfahrer und Leser!


Am Sonntag den 1. September fand unser 50% Ligarennen in Bahrain statt.

Diesmal in dunklen Verhältnissen, nachdem das Rennen am Donnerstag vorverlegt wurde und Mittags stattfand.


In einer heißen Wüstennacht fuhren die Fahrer konstant ihre Runden.

Nur einer der 18 Fahrer konnte die Zielflagge nicht sehen. Und das auf einer der anspruchvollsten Strecken des Kalenders.


Auch das Safety Car konnten wir zum ersten Mal in dieser Saison begrüßen. Nachdem Aus für Aleds8499 schob sich das Fahrerfeld für den Schlusssprint zusammen!

Glückspilz dieser Situation war in den Augen des Kommentators MaikelRainzZ, der nach einer schlechten Performance während des Rennens, mit weichen Reifen wieder Plätze gutmachen konnte.

Pechvogel des Safety Cars war eindeutig Staayttch der in Kurve 9 das Heck verlor beim Warmhalten der Reifen. Er hatte zu diesem Zeitpunkt 9 Plätze gut gemacht.


Als nächstes Rennen steht China auf unserem Kalender welches am 15.09.2019 stattfindet!

Schaltet wieder ein und seit dabei wenn die Lichter ausgehen!


Zu den Rennberichten!

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

    Benutzerkonto erstellen
    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
    Neues Benutzerkonto erstellen
    Anmelden
    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
    Jetzt anmelden